Kategorie

Über uns

SSPA – ein umsichtiger Botschafter der Strukturierten-Produkte-Industrie in der Schweiz

Der Schweizerische Verband für Strukturierte Produkte (SSPA) wurde am 4. April 2006 gegründet. Er vertritt die gemeinsamen Interessen der wichtigsten Marktteilnehmer in der Strukturierte-Produkte-Industrie. Die Schweiz ist mit einem Anlagevolumen von rund CHF 200 Mrd. der weltweit grösste Markt für Strukturierte Produkte.

Die SSPA setzt sich zum Ziel, die gesamte Wertschöpfungskette zu repräsentieren – von Emittenten und Buy-Side Emittenten über Handelsplattformen und Buy-Side bis hin zu Brokern und Partnern. Heute vertritt sie über 95 % des Marktvolumens Strukturierter Produkte in der Schweiz. Zudem will der Verband das Verständnis für und die Kenntnisse über Strukturierte Produkte verbessern und die Rahmenbedingungen für diese innovativen Finanzprodukte auf dem Finanzplatz Schweiz nachhaltig günstig beeinflussen. Um seinen Einfluss langfristig geltend zu machen, positioniert sich der Verband bei allen Stakeholdern als erster, kompetenter und fairer Ansprechpartner und pflegt einen engen und konstruktiven Dialog.

Diese Ziele will er erreichen, indem er:

  • die Bekanntheit von Strukturierten Produkten sowie der Mitglieder im In- und Ausland fördert,
  • über Strukturierte Produkte und deren Einsatz in der Vermögensverwaltung informiert und deren Akzeptanz fördert,
  • als Kommunikationsorgan zur Wahrung der gemeinsamen Interessen der Mitglieder unter anderem gegenüber Behörden, anderen Verbänden, Medien, nationalen und internationalen Organisationen wirkt,
  • gegebenenfalls Empfehlungen erlässt und Verhaltensregeln sowie Branchenstandards definiert,
  • das Umfeld und die Rahmenbedingungen von Strukturierten Produkten im In- und Ausland beobachtet und Studien sowie Statistiken und Lösungsvorschläge zu Fragestellungen der Mitglieder erstellt.

Unsere Statuten
Download PDF

Organisation

Die SSPA verfügt über drei Organe: die Delegiertenversammlung, den Vorstand und die Geschäftsstelle.

Delegiertenversammlung

Jedes Aktivmitglied stellt zwei Delegierte, welche sich einmal im Jahr an der ordentlichen Delegiertenversammlung treffen. Die Delegierten wählen den Vorstand, wobei jedes Mitglied abhängig von seiner Kategorie eine oder zwei Stimmen hat. Passivmitglieder können ohne Stimmrecht an der Delegiertenversammlung teilnehmen.

Vorstand

Der Verbandsvorstand besteht aus bis zu sechs Vorstandsmitgliedern. Mindestens drei Vorstände müssen Mitglied eines Aktivmitglieds Emittent sein. Sind im Verband mehr als drei Aktivmitglieder Buy-Side & Märkte vertreten, muss ein Vorstandsmitglied Mitglied eines Aktivmitglieds Buy-Side & Märkte sein.

Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle wird vom Verbandsvorstand besetzt und verantwortet die laufenden Geschäfte. Die verschiedenen Verbandsaktivitäten werden in drei Bereiche gegliedert und von spezialisierten Bereichsleitern geführt. Zudem können bei Bedarf weitere Arbeitsgruppen gebildet werden, welche vom Vorstand ad-hoc einberufen werden.

Vorstand

Markus Pfister

Präsident

Head Structured Solutions & Treasury

Bank Vontobel AG

Meine Tätigkeit im Verband soll dazu beitragen, dass Strukturierte Produkte und deren Marktinfrastruktur im Interesse aller Beteiligten standardisiert werden. Gleichzeitig soll die Akzeptanz der Anleger durch gezielte Ausbildung und einfacheren Zugang gesteigert werden.

Sylveline Besson

Mitglied des Vorstands

Global Head of Structured Products and OTC Derivatives

CA Indosuez Wealth Management

Aufgabe der Buy-Side ist es, den Anteil von Strukturierten Produkten in Portfolios zu erhöhen; dies über unsere Fähigkeit, deren Mehrwert hinsichtlich zur Diversifikation und Performance in einer Anlagestrategie aufzuzeigen.

Irene Brunner

Mitglied des Vorstands

Head Exchange Traded Solutions Switzerland
BNP Paribas

Durch meine Arbeit in der SSPA möchte ich dazu beitragen, die Akzeptanz und das Bewusstsein für Strukturierte Produkte und unsere Branche bei den Anlegern zu erhöhen.

Thomas Wicki

Mitglied des Vorstands

Head Equity Derivatives Sales Switzerland

UBS AG

Mit meiner Arbeit im Verband möchte ich die Akzeptanz von Strukturierten Produkten bei professionellen sowie institutionellen Anlegern fördern und auf auf gemeinsame Marktstandards hinarbeiten, die zur Erhöhung der Transparenz beitragen.

Willi F.X. Bucher

Mitglied des Vorstands

Head of Products and Sales

Raiffeisen Schweiz Genossenschaft

Es ist meine Ambition, das Verständnis sowie die Akzeptanz von Strukturierten Produkten weiter zu fördern und so indirekt einen Beitrag zum Finanzplatz Schweiz zu leisten.

Michael Vonmoos

Mitglied des Vorstands

Head Structured Flow & Institutional Sales

Credit Suisse AG

 

Als Verbandsmitglied ist es mein Ziel, die Zukunft dieser sehr dynamischen Industrie mitzuprägen und aktiv dazu beizutragen, die Akzeptanz und den Einsatz von Strukturierten Produkten als Anlageinstrument weiter zu steigern – bei Privatinvestoren sowie auch institutionellen Anlegern.

Geschäftsstelle

Jürg Stähelin

Geschäftsführer / Public Relations

Mobile:

Tel.:

Richtig eingesetzt, können Strukturierte Produkte für jedes Depot einen Mehrwert bringen. Es ist mein Ziel, die Vorteile von Strukturierten Produkten durch einen intensiveren Dialog mit allen Zielgruppen noch bekannter zu machen und dadurch die Reputation und Akzeptanz von Strukturierten Produkten nachhaltig zu verbessern.

Peter Keller

Leiter Operations & Standards

Mobile:

 

Strukturierte Produkte haben sich in den vergangenen Jahren überproportional und zu einem festen Bestandteil in den Depots langfristig und strategisch agierender Investoren entwickelt. Die Suche nach aussichtsreichen Aktien und Märkten steht nicht mehr im Vordergrund, es interessiert vielmehr die Frage, wie Börsentrends mit massgeschneiderten Chancen/Risiko-Profilen bestmöglich genutzt werden können.

Daniel Haeberli

Leiter Legal & Regulation

Partner Homburger AG

Tel.:

Strukturierte Produkte bieten breite Flexibilität und rasche Reaktionsmöglichkeiten in allen Marktlagen. Wir setzen uns als Verband aktiv für die bestmöglichen regulatorischen Rahmenbedingungen ein und bieten unseren Mitgliedern im herausfordernden regulatorischen Umfeld Guidance und Unterstützung.

Mitglieder

Handelsplattformen:

Buy-Side:

Buy-Side Emittenten:

Mitglied werden

Als breit aufgestellter Branchenverband, der die gesamte Wertschöpfungskette abdeckt, hat sich die SSPA zum Ziel gesetzt, die Interessen der gesamten Industrie zu vertreten und das Verständnis für und die Kenntnisse über Strukturierte Produkte zu verbessern. Neben den Emittenten erfährt auch die Buy-Side, einschliesslich Banken und unabhängiger Vermögensverwalter, besondere Aufmerksamkeit. Die SSPA Mitgliedschaft wird als „Gütesiegel“ verstanden, das einen entsprechenden Qualitätsstandard und somit einen Mehrwert für Mitglieder und Investoren bietet.

Je nach Status der Mitglieder ist eine SSPA Mitgliedschaft möglich als: Emittent, Buy-Side Emittent, Vertreter der Buy-Side und Handelsplattformen oder Broker und Partner.

  • Emittenten:
    Emittenten von Strukturierten Produkten, die in der/aus der Schweiz vertrieben werden, sowie Unternehmen, die Risiken dieser Emittenten absichern.
  • Buy-Side Emittenten:
    Emittenten und Garanten von Strukturierten Produkten, die nicht über ein eigenes Verkaufsteam in der Schweiz vertrieben werden und bei denen das Risiko aus der Emission über Dritte abgesichert wird („whitelabelling“).
  • Buy-Side und Handelsplattformen:
    Vertriebshändler von Strukturierten Produkten in der/aus der Schweiz (einschliesslich Banken und unabhängiger Vermögensverwalter), die nicht zu den Emittenten zählen, Börsen sowie elektronische Marktplätze.
  • Broker und Partner:
    B2B-Zwischenhändler sowie Dienstleister der Strukturierte-Produkte-Wertschöpfungskette in der Schweiz, die weder zu den Emittenten oder Vertriebshändlern noch zu institutionellen Anlegern oder akademischen Einrichtungen zählen.

Mitgliedermodelle

Emittenten Buy-Side Emittenten Buy-Side Partner
Definition Emittenten von Strukturierten Produkten, die in der/aus der Schweiz vertrieben werden; Unternehmen, die Risiken dieser Emittenten absichern. Emittenten von Strukturierten Produkten, die nicht über ein eigenes Verkaufsteam in der Schweiz vertrieben werden und bei denen das Risiko aus der Emission über Dritte abgesichert wird. Vertriebshändler von Strukturierten Produkten in der/aus der Schweiz (einschliesslich Banken und unabhängiger Vermögensverwalter), die nicht zu den Emittenten zählen. Dienstleister der Strukturierte Produkte Wertschöpfungskette in der Schweiz, ausser Emittenten oder Vertriebshändler; institutionelle Anleger, akademischen Einrichtungen.
Wählbarkeit SSPA-Vorstand Mindestens 3 Mitglieder; SSPA Präsident Mindestens 1 Mitglied Nicht wählbar
DV-Vertretung 2 Delegierte / 2 Stimmen 1 Delegierter / 1 Stimme 1 Delegierter / 1 Stimme Ohne Stimmrecht

Warum SSPA Mitglied werden? Die Vorteile einer SSPA Mitgliedschaft

Die Zukunft unserer Industrie aktiv mitgestalten:

  • Aktiver Beitrag zur Gestaltung, Entwicklung und Antizipation von Trends auf dem Schweizer und europäischen Markt
  • Aktive Teilnahme an der Entwicklung von Strukturierten Produkten auf dem Schweizer und europäischen Markt
  • Austausch zu für den Verband und die Industrie relevanten Schlüsselthemen
  • Mitgliedschaft als „Qualitätssiegel“ sowie als Zeichen des Engagements für den Finanzplatz und unsere Kunden
  • Hervorragendes Netzwerk

 

Zugang zu exklusiven Veranstaltungen und Informationen:

  • Zugang zu exklusiven Branchenveranstaltungen und Insights – etwa InfoTalks, Plattform während der Finanzmesse
  • Zugang zu SSPA Informationsmaterialien, Videos, Wissenstransfer-Materialien für Mitarbeiter, Info-Videos und Marktstatistik-Updates für die Schweiz und Europa
  • Zugang zu relevanten rechtlichen Themen sowie Richtlinien und Guidance
  • Aktive Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen, dezidiertes Netzwerk von Fachexperten sowie Zugang zu Protokollen der verschiedenen Arbeitsgruppen

Kontakt

Jürg Stähelin

Geschäftsführer

SSPA Swiss Structured Products Association

Rämistrasse 4 – P.O. Box – CH-8024 Zürich

E-Mail:

Mobile:

Tel.:

Wichtige Informationen

Bitte beachten Sie, dass alle Angaben auf dieser Website nur Schulungszwecken dienen und keine echten Angebote darstellen. Wenn Sie einen echten Kurs eines strukturierten Produktes wünschen oder ein solches erwerben möchten, dann wenden Sie sich zwecks weiterer Informationen an Ihren Finanzberater oder an eine der Mitgliedsbanken des SSPA. Werfen Sie einen Blick auf den vollständigen Disclaimer.

Diese Website verwendet ebenfalls Cookies. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Erfahren Sie hier alles zum Thema Datenschutz.

OK